Preise 2017 2018

Sprachaufenthalt Costa Rica

 

Aufgrund seiner vielfältigen, tropischen Landschaften ist Costa Rica ein äusserst beliebtes Sprachreise-Ziel. Dazu kommt die liebenswürdige Gastfreundschaft der Einwohner von Costa Rica. Die Ticos, wie sie sich selbst nennen, sprechen meist ein klares, gut verständliches Spanisch, was einen weiteren Pluspunkt für Ihren Sprachaufenthalt in Costa Rica darstellt.

Unsere Sprachschulen in Costa Rica



Manuel Antonio

Wollen Sie im beliebtesten Nationalpark von ganz Costa Rica Spanisch lernen? Ein Sprachaufenthalt in Manuel Antonio kann diesen Wunsch mehr als erfüllen! Die üppige Natur und die wunderschönen Strände sind ein tropischer Hintergrund für Ihre Sprachreise! Unsere professionelle Sprachschule organisiert qualitativ hochstehende Spanisch-Kurse an der wohl schönsten Sprachreise-Destination in Costa Rica.

Playa Tamarindo

Sprachaufenthalt Playa Tamarindo
Verbinden Sie Ihren Sprachaufenhalt in Costa Rica mit Faulenzen am Strand oder Sport- und Adventureaktivitäten. Unsere Spanisch-Sprachschule in Tamarindo liegt an einem der schönsten Strände von Costa Rica. Unterricht in kleinen Klassen und von kompetenten Lehrpersonen Exkursionen ermöglichen rasche Fortschritte in Spanisch und Kontakt mit Einheimischen.

Samara

Sprachaufenthalt Samara
Denken Sie an Spanisch lernen am Strand und unter Palmen? In Sámara werden Ihre Träume wahr! Unsere Sprachschule befindet sich direkt am feinen Sandstrand und überzeugt trotz lockerer Atmosphäre durch qualitativ hochstehenden Unterricht. In Sámara verbinden Sie Ihre Ferien mit einem Spanischkurs in Costa Rica an einem der schönsten Strände von ganz Lateinamerika!

San José

Sprachaufenthalt San Jose
San José ist der beste Ausgangspunkt für Wochenendtouren in Costa Rica. Während Sie in San José Spanisch lernen können Sie entweder am Pazifik oder am Atlantik ans Meer fahren. Ein Sprachaufenthalt in San José lässt sich auch hervorragend mit einem Spanischkurs in Manuel Antonio kombinieren!

Puerto Viejo

Sprachreise Puerto Viejo in Costa Rica
Lernen Sie in der Karibik Spanisch, geniessen Sie die Sonne und baden Sie an Palmenstränden. Ein Sprachaufenthalt an unserer Schule in Puerto Viejo ist genau das richtige für Sie! Eine entspannte Atmosphäre, die tolle Natur und viel Unterhaltung und Action erwarten Sie in Costa Rica!

Playa Santa Teresa

Playa Santa Teresa liegt an der südwestlichen Spitze der Penninsula de Nicoya an der Pazifikküste von Costa Rica. Der traumhafte Strand ist ca. 5km lang und lädt zum Surfen oder Entspannen ein.



Spanisch lernen in Costa Rica

Das Naturparadies Costa Rica ist eines der kleinsten Länder Zentralamerikas und zugleich eine der ältesten Demokratien Amerikas. Aufgrund seiner vielfältigen, tropischen Landschaften ist Costa Rica ein äusserst beliebtes Sprachreise-Ziel. Dazu kommt die liebenswürdige Gastfreundschaft der Einwohner von Costa Rica, der "Ticas" und "Ticos", wie sie sich selbst nennen. Die Ticos sprechen meist ein klares, gut verständliches Spanisch, was einen weiteren Pluspunkt für Ihren Sprachaufenthalt in Costa Rica darstellt.

Nebst dem Anbau von Bananen, Kakao und Kaffee hat sich in den letzten Jahren ein weiterer Wirtschaftszweig stark entwickelt: der Ökotourismus. Regenwälder, Savannen, Mangrovensümpfe, imposante Bergketten und Vulkane sowie intakte Korallenriffe machen die Faszination von Costa Rica aus. Während Ihrem Sprachaufenthalt sollten Sie vom reichhaltigen Aktivitätenprogramm der Sprachschule gebrauch machen, um Costa Rica kennen zu lernen. Ein Spanisch-Sprachaufenthalt in Costa Rica ist ein optimaler Einstieg in eine Reise durch Costa Rica oder Lateinamerika!